Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rezepte:nudel-frittata_mit_tomatensalsa

Nudel-Frittata mit Tomatensalsa

ProPoints® Wert: 7
Portionen: 4
Zubereitungsdauer: 10 min.
Garzeit: 30 min
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten

1 TL Pflanzenöl, jede Sorte
75 g Nudeln, jede Sorte, bevorzugt große Muschelnudeln
1 Hand voll Pilze, frisch, jede Sorte
4 Stück Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln
200 g Frischkäse, Natur/mit Kräutern, bis 16 % Fett absolut
4 Stück Hühnerei, ganz
4 EL Milch, fettarm, 1,5 % Fett
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
2 Stück Tomaten, frisch
1 Stück Zwiebeln, bevorzugt rot
1 TL Weinessig, bevorzugt weiß
1 Hand voll Petersilie

Zubereitung

1. Ofen auf 180 °C vorheizen. Eine rechteckige Backform Pflanzenöl einpinseln.
2. Muschelnudeln in leicht gesalzenem Wasser 8-10 Minuten kochen bis diese bissfest sind. Sie sollten ihre Form behalten.
3. Währenddessen eine Kasserole mit Backspray einsprühen und fein geschnittene Pilze sowie die Hälfte der in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln darin bräunen.
Von der Hitze nehmen, einige Minuten abkühlen lassen und mit der Hälfte des Frischkäses vermischen.
4. Eier mit verbleibenden Frühlingszwiebeln, restlichem Frischkäse und der Milch verschlagen. Würzen und in die Backform geben.
5. Pasta gründlich abtropfen und diese mit der Pilzmixtur füllen und in die Backform geben. Anschließend für 20-25 Minuten im Ofen backen.
6. Für die Salsa Tomaten, Zwiebel, Weinessig und Petersilie miteinander vermischen. Zusammen mit der Frittata servieren.

rezepte/nudel-frittata_mit_tomatensalsa.txt · Zuletzt geändert: 2014/03/10 22:53 von Madic