Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rezepte:frikadellen_kartoffelauflauf

Frikadellen-Kartoffelauflauf

Zutaten (4-6 Personen)

500 g kleine, festkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
500 g gemischtes Hackfleisch
1 TL Tomatenmark
1–2 TL mittelscharfer Senf
5 Eier (Größe M)
40 g Paniermehl
Salz
grober Pfeffer
3 EL Öl
300 g Kirschtomaten
200 g Schlagsahne
75 g Crème fraîche
Muskat
100 g geriebener Goudakäse
1/2 Bund Schnittlauch
Fett für die Form
Alufolie

Zubereitung

Kartoffeln gründlich waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein reiben.
Hack, Tomatenmark, Senf, 1 Ei, Zwiebel und Paniermehl verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse kleine Hackbällchen formen.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin in 2 Portionen ca. 5 Minuten braten. Kartoffeln abgießen und kurz unter kaltem Wasser abschrecken,
Haut abziehen. Tomaten waschen. Sahne, Créme fraîche und 4 Eier gut verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Auflaufform (18 x 22 cm) fetten.
Kartoffeln, Tomaten und Hackbällchen einschichten. Eiermasse darübergießen. Mit Alufolie bedeckt im vorgeheizten Backofen
(E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Auflauf mit Käse bestreuen und weitere ca. 10 Minuten überbacken.
Inzwischen Schittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf einige Halme zum Garnieren, in Röllchen schneiden.
Auflauf mit Schnittlauch bestreuen und garnieren.

rezepte/frikadellen_kartoffelauflauf.txt · Zuletzt geändert: 2014/05/08 16:09 von Madic